Dachverband des Afghanischen Medizinischen Fachpersonals e.V.

DAMF e.V.

Über uns: 


Die Organisation

Der „Dachverband des Afghanischen Medizinischen Fachpersonals" wurde im Februar 2002 gegründet. Die hier aufgeführten Mitgliedsverbände führen ihre Projekte in Afghanistan selbstständig durch, und auch die Finanzierung der Vorhaben erfolgt durch die Mitgliedsvereine. Zur Koordination und zum Erfahrungsaustausch finden jährlich an wechselnden Orten Kongresse zu einem bestimmten Thema statt, bei denen übergreifende Projekte wie die Stipenden für afghanische Ärztinnen und Ärzte in Deutschland oder die Beratung der Bundesregierung und der GIZ beim Aufbau des  Gesundheitswesens geplant und organisiert werden. 2013 hat der Verband eine neue Satzung beschlossen, die beim Amtsgericht Heidelberg hinterlegt ist.

Dachverband Afghanisch Medizinisches Fachpersonal

1. Vorsitzender: Dr. Salmai Turial, Mainz
2. Vorsitzender: Dr. Zahir Nazary, Freiburg
3. Kassenwartin: Najiba Behmanesh, Bad Kreuznach

Assistent des Vorstands

Jens Granow


Der Verein ist lt. Freistellungsbescheid vom 9.9.2014 des FA Bonn als gemeinnützig anerkannt.

St.-Nr. 205/5761/1988.

Bankverbindung: DAMF e.V.
Postbank Stuttgart (BLZ 600 100 70), Konto Nr. 137 175 706

 

 

 

 

Mitmachen

 

Rufen Sie uns an unter 0671-4832314.

  

 

 

Unsere Vereine

ADAV e.V.

ADAV e.V.

Verein Afghanisch Deutsche Ärzteverein (ADAV)

Beschreibung Wir arbeiten seit 1997 in Afghanistan und Deutschland mit am zivilen Wiederaufbau von Afghanistan. Mutter-Kind-Klinik, Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten Verteilung medizinischer Hilfsgüter Beratung afghanischer Gesundheitsbehörden und medizinischer Fakultäten.

ADAV Weimar

ADAV Weimar

Position

Beschreibung